Christlicher Verein junger Menschen Hallwangen e.V.

 

1. Vorsitzende: Eva Schmelzle 07443/963964

2. Vorsitzende: Johanna Heinzelmann

3. Vorsitzender: Heinz Dölker

 

 

Adonia-Konzert 5. April 2018

zum Vergrößern auf den Text klicken

 

 

Termine CVJM

Termine zum Vormerken:

 

Mittwoch, 17.01.18 (voraussichtl. 19.30 Uhr) Allianzgebetsabend mit CVJM u. Konfirmanden im Rathaussaal

 

Freitag, 23.02.18 CVJM-Hauptversammlung im Jugendraum 

 

Donnerstag, 05.04.18 Adonia-Konzert in Dornstetten (es werden noch Gastfamilien und Helfer gesucht. Bei Interesse oder für nähere Infos an Susanne Beck oder Eva Schmelzle)

 

Überlegungen: 

Im Ausschuss haben wir zusammen mit Pfarrer Karle überlegt, evtl für 2018 eine gemeinsame Kinderbibelwoche oder Kinderbibeltage durchzuführen...

Angedachter Termin: 04.-07. April 2018 mit Familiengottesdienst am 08.04.18 (Osterferien - Überschneidung mit Adoniakonzert suchen wir zu vermeiden) 

Dies ist nur mit einem MA-Team möglich

Da es ein zeitlich begrenztes Projekt ist, ist es vielleicht auch eine Chance für manche von euch, die sich gerne mal im überschaubaren zeitlichen  Rahmen  als Mitarbeiter einbringen möchten

Um Abschätzen zu können, ob wir in dieser Richtung weiterplanen sollen,  bitte bald (am Besten gleich, sonst noch dieses Jahr bei Eva Schmelzle oder Pfarrer Karle melden.

 

Orangenaktion 2017 für das Projekt "kurze Beine - kurze Wege, Schulbildung und Fürsorge im Kloster"

Die Mädchen und Jungs unserer Jungscharen waren Anfang Dezember an zwei verschiedenen Tagen mit ihren Jungscharleitern

in Hallwangen unterwegs und verkauften Orangen aus fairem Handel in Bioqualität zugunsten eines Projektes des ejw-Weltdienstes,

für das Andrea Kalmbach, ehemalige Jungscharmitarbeiterin des CVJM Hallwangen, zuständig ist.

Nonnen eines Frauenklosters in den Ostkarpaten/Rumänien, haben  ein Internat für Kinder aus abgelegenen Bergdörfern eingerichtet.

Dort bekommen diese Kinder neben Schulbildung, Verpfleguung und Versorgung eine Perspektive für ihre Zukunft.

Zusammen mit dem Erlös für Kuchen, die von Jungschareltern und CVJM -Mitgliedern für den Adventsnachmittag in der Festhalle gebacken wurden

und dem Orangenverkauf konnten wir dieses Jahr einen Reingewinn von 778,55 € überweisen.

Das ist ein ganz tolles Ergebnis und wir danken allen Kuchenspendern, Austeilern, Käufern und Spendern ganz herzlich!!!

Mit eurer/Ihrer Unterstüzung wir die Jugendarbeit in Rumänien gestärkt und die Kinder können erleben,  wie groß Gottes Herz für sie ist.

Eva Schmelzle, CVJM Hallwangen

 

 

CVJM beim Festumzug in Dornstetten